Bustransportdatei

BUSVERKEHR TATSÄCHLICH

Bushaltestelle: Großbrand zerstört Elektrobusse bei Arriva in Maastricht

Bushaltestelle: Großbrand zerstört Elektrobusse bei Arriva in Maastricht

In einer Werkstatt für Elektrobusse wütete das Feuer. Ein schwerer Brand hat mehrere Busse in einem Arriva-Gebäude am Korvetweg in Maastricht zerstört. In diesem Gebäude wurden unter anderem Elektrobusse gelagert. Das Feuer, das an… erinnerte

Der Kampf um den Busverkehr in Zeeland hat begonnen: Wer wird sich der Herausforderung stellen?

Der Kampf um den Busverkehr in Zeeland hat begonnen: Wer wird sich der Herausforderung stellen?

Ab Ende 2026 erhält ein neues Transportunternehmen die Möglichkeit, Bustransporte in Zeeland anzubieten. Diese Ausschreibung, ein wichtiger Moment für die Zukunft des öffentlichen Verkehrs in der Region, nimmt nun Gestalt an. Ende Oktober wird es klar sein…

VDL

Ökologisierung: De Lijn startet mit den ersten VDL-E-Bussen aus Destelbergen

Am 1. Juli wird De Lijn die erste neue Generation von Elektrobussen des Zulieferers VDL aus dem Depot Destelbergen in Betrieb nehmen. Am 1. Juli hat das flämische Transportunternehmen De Lijn seine erste neue Generation von Elektrobussen des Zulieferers VDL in Betrieb genommen…

Übertragung

NS: Transvision und Trigion garantieren sicheres Reisen bei Schienenarbeiten

Der Großeinsatz von Transvision zeigt, wie wichtig ein gut koordiniertes Vorgehen bei Infrastrukturarbeiten ist. Die diese Woche stattfindenden Bahnarbeiten zwischen Den Bosch, Tilburg und Boxtel haben erhebliche Auswirkungen auf die Zugreisenden in der Region. Während dessen…

eCitaro

Null Emissionen: Stadtrat Arjen Kapteijns begeistert von den neuen HTM-Bussen

Im Juni werden die ersten Elektrobusse zur Ausbildung von Busfahrern eingesetzt. Am Freitag, den 14. Juni 2024, präsentierten Jaap Bierman, General Manager von HTM, und Joost van der Bijl, Direktor von Daimler Buses Niederlande, die neuesten Busse von…

Große Bustouren Paris

Big Bus: Elektrobusse erobern diesen Sommer Paris, Wien und London

Touristen, die Weltstädte besuchen, kennen das Bild nur zu gut: ein Oberdeck voller Menschen in einem stinkenden und lauten Dieselbus. Oftmals zum großen Ärger der Anwohner in den Straßen, durch die diese Busse fahren. Aber das wird sich bald ändern ...

Foto: Die Linie

De Lijn hört zu: zusätzliche Busse und Abendfahrten auf westflämischen Linien

Sorgenfrei ans Ziel zu kommen, ist das Wichtigste. Ab dem 1. Juli wird das Verkehrsunternehmen De Lijn einige Anpassungen bei den Busverbindungen vornehmen, auch in Westflandern. Anfang des Jahres hat De Lijn einen neuen Transportplan eingeführt, der jedoch auf… basiert.

Bustransport

Aufklärung: Was treibt junge Menschen dazu, Gegenstände von Brücken zu werfen?

Das Werfen von Steinen und Kanaldeckeln von Brücken durch Jugendliche ist ein komplexes Problem mit tief verwurzelten Ursachen. Angesichts gefährlicher Zwischenfälle auf Autobahnen, bei denen Gegenstände von Brücken geworfen werden, stellt sich die Frage, was junge Menschen zu solchen lebensgefährlichen Aktionen treibt...

Bustransport

Qbuzz: Dieselbusse für den friesischen Busverkehr überraschen

Da das Busunternehmen zwischen der Erreichung des Klimaziels und dem Beginn der Konzession uneinig ist, startet Friesland den Busverkehr mit Dieselbussen. Qbuzz, der neue Busverkehrsbetreiber in Friesland, hat angekündigt, ab Dezember Dieselbusse einzusetzen, eine überraschende Entscheidung …

Malmö

Radfahren und Musik: Malmö freut sich auf den Eurovision Song Contest 2024

Malmö bereitet sich auf ein grünes und musikalisches Spektakel vor. Die Stadt bereitet sich darauf vor, im Jahr 2024 als Austragungsort des Eurovision Song Contest wieder zum Zentrum Europas zu werden, einer Veranstaltung, die für viele als musikalischer Höhepunkt des…

Kupers

Prorail: Umfangreiche Arbeiten in Tilburg bringen Fahrgäste in den Bus

ProRail startet ein groß angelegtes Renovierungsprojekt an den Bahnhöfen Tilburg und Tilburg University, das erhebliche Auswirkungen auf Bahnreisende und Güterbeförderer haben wird. Die Arbeiten finden vom 28. April bis 13. Mai an den Stationen Tilburg und Tilburg University statt. Zusätzlich,…

Pouw Transport

KNV: Reisebusse wegen Lkw-Verstößen zu Unrecht bestraft

Für Busbetreiber kommt die Schließung wie ein Blitz aus heiterem Himmel. Die Absicht von Rijkswaterstaat, ab Montag, dem 29. April, ein Fahrverbot für Lastkraftwagen und Busse über die Brücke der A7 bei Purmerend zu verhängen, hat…

Bestattungstransport

Schlüsselfigur: Der Sohn des Gründers und Pionier Denis Van Hool ist verstorben

Mit dem Tod von Denis Van Hool, dem Sohn von Bernard Van Hool, dem Gründer des bekannten Busbauers Van Hool, verliert die belgische Geschäftslandschaft einen ihrer Pioniere. Denis verstarb im Alter von 91 Jahren, ein Verlust, der spürbar ist und…

Ilt

ILT: Busunternehmen im Norden beteiligt sich an Verstößen

Bei einer Straßenkontrolle stellte das ILT mehr als 50 Verstöße gegen die Regeln für Lenk- und Ruhezeiten bei diesem Busunternehmen fest. Die Inspektion für menschliche Umwelt und Verkehr (ILT) hat kürzlich drastische Maßnahmen gegen ein Busunternehmen im Norden der Niederlande ergriffen. …

Flughafen Schiphol

Schiphol: ein Reiseerlebnis von Snacks über Taxis bis hin zu autonomen Bussen

Mit der Einführung von Echtzeit-Gepäckinformationen macht der Flughafen einen bedeutenden Schritt nach vorne in Bezug auf Kundenservice und Effizienz. Diese Innovation ermöglicht es zurückkehrenden Reisenden, genau zu wissen … über die Schiphol-App, die Website und die 150 Informationsbildschirme in den Gepäckhallen …

Verbrauchsteuertourismus

Verbrauchsteuertourismus: Der Bus ins Steuerparadies ist der Ausflug für Raucher

Der Zigarettentourismus und die Tabakjagd jenseits der Grenze boomen nach Preiserhöhungen. Die jüngsten Erhöhungen der Verbrauchsteuern auf Tabakwaren in den Niederlanden veranlassen Raucher dazu, erfinderische Maßnahmen zu ergreifen, um die Kosten ihres Rauchverhaltens zu senken. Eine Schachtel Zigaretten kostet in den Niederlanden mittlerweile rund 11,10 …

Van Hool

Van Hool: Kandidatenübernahmen stehen trotz des Widerstands der Banken an

Am Rande des Zusammenbruchs durch Insolvenz oder Neustart? Im Schatten des belgischen Industriestolzes, des Busbauers Van Hool, hängt die drohende Insolvenz wie eine dunkle Wolke über den Köpfen der Mitarbeiter, der örtlichen…

Streiks im Regionalverkehr Twente beendet

Streiks im Regionalverkehr Twente beendet

Die Gewerkschaft hat sich mit Arriva auf eine hohe Arbeitsbelastung geeinigt. Die Gewerkschaft FNV und der regionale Verkehrsbetreiber Arriva haben eine Einigung zur Bewältigung der hohen Arbeitsbelastung für Busfahrer erzielt. Damit sind die bereits angekündigten Streiks für morgen, Dienstag, 12. März, beendet. Das Transportunternehmen hat sich verpflichtet…

Van Hool

Der Sanierungsplan für den Bushersteller Van Hool wird 1.100 Arbeitsplätze kosten

Van Hool, Hersteller von Bussen, Reisebussen und Industriefahrzeugen, stellte den Arbeitnehmervertretern im Rahmen einer Sonderbetriebsversammlung die Grundzüge seines „Van Hool Recovery Plan“ vor. Das Unternehmen hat seine Absicht bekundet, seine Aktivitäten strategisch auf Marktsegmente auszurichten, in denen Kunden…

Busfahrer in Twente nehmen Arbeit auf und fordern bessere Bedingungen für das Arriva-Personal

Busfahrer in Twente nehmen Arbeit auf und fordern bessere Bedingungen für das Arriva-Personal

Arriva-Ultimatum abgelaufen, noch keine Lösung für übermäßige Arbeitsbelastung. Im Herzen von Twente gibt es einen lauten Ruf nach Veränderung. Die Busfahrer von Arriva sind frustriert über die ihrer Meinung nach unhaltbaren Arbeitsbedingungen und haben beschlossen, Maßnahmen zu ergreifen. An…

Zeit für eine Abwechslung in den belgischen Bussen und Straßenbahnen von De Lijn

Zeit für eine Abwechslung in den belgischen Bussen und Straßenbahnen von De Lijn

Möglicherweise gibt es noch viele weitere Vorfälle, die es nicht in die Medien geschafft haben. Die Diskussion um den öffentlichen Verkehr in Belgien nimmt eine neue Wendung mit jüngsten Ereignissen und Kommentaren, die die Funktionsweise von De Lijn, dem flämischen Transportunternehmen, ins Rampenlicht rücken ...

Das Transportunternehmen De Lijn wählt den BYD-Preis, der vor Qualität überzeugt

Das Transportunternehmen De Lijn wählt den BYD-Preis, der vor Qualität überzeugt

Diese Entscheidung hat nicht nur finanzielle, sondern auch ökologische und soziale Auswirkungen. Der Übergang zu nachhaltiger Mobilität steht im Mittelpunkt der Strategien öffentlicher Verkehrsunternehmen weltweit, wobei Elektrobusse eine Schlüsselrolle bei der Reduzierung des ökologischen Fußabdrucks spielen. Kürzlich hat die…

Foto: © De Lijn

Die flämische Regierung ist am Zug und die Zukunft des Busbauers Van Hool gerät ins Wanken

Ein Drittel des Personals ist vorübergehend arbeitslos und es liegen zu wenige Aufträge vor. Der Busbauer Van Hool in Koningshooikt bei Lier befindet sich im Auge des Sturms und ist mit finanziellen Rückschlägen und einer sich verändernden Landschaft in der Busbranche konfrontiert.…

Ultimatum für Arriva, Gewerkschaft FNV Streektransport droht mit Streiks

Ultimatum für Arriva, Gewerkschaft FNV Streektransport droht mit Streiks

Wenn Arriva den Forderungen der Gewerkschaft nicht bis Dienstag, 5. März, 17.00 Uhr, nachkommt, wird es zu Streiks kommen. Der Übergang von Keolis zu Arriva im Regionalverkehr hat zu großer Unzufriedenheit bei Busfahrern und der Gewerkschaft FNV Regional Transport geführt. Nach…

De Lijn ergreift Maßnahmen nach einem schockierenden Türvorfall

De Lijn ergreift Maßnahmen nach einem schockierenden Türvorfall

Die erzwungene Schließung durch Autofahrer führt während der Hauptverkehrszeit zu sehr unsicheren Situationen und erweist sich als gefährlich für Reisende. Nach einem beunruhigenden Vorfall, bei dem ein Mädchen zwischen den Türen eines Busses von De Lijn eingeklemmt wurde, hat das flämische öffentliche Verkehrsunternehmen in Zusammenarbeit mit…

Delhi öffnet Türen mit kostenloser Busfahrt für nicht-binäre Reisende

Delhi öffnet Türen mit kostenloser Busfahrt für nicht-binäre Reisende

Diese Entwicklung folgt auf ein bahnbrechendes Urteil des Obersten Gerichtshofs von Delhi im vergangenen Jahr, das die gesetzliche Anerkennung der Transgender-Gemeinschaft als drittes Geschlecht auf DTC-Bustickets anordnete.


Exklusiv für APP-, BASIC- und PREMIUM-Mitglieder.
APP Kostenlos registrieren
Bereits registriert? Hier anmelden
Sieg für den Busverkehr nach der Änderung der EU-Vorschriften

Sieg für den Busverkehr nach der Änderung der EU-Vorschriften

Eine der auffälligsten Anpassungen der neuen Regelungen ist die Flexibilität bei den obligatorischen Pausenzeiten für Fahrer. Nach einer langen Zeit der Bemühungen und Beratungen ist im europäischen Verkehrssektor ein bedeutender Wandel im Gange. Die Europäische Union hat…

Unterschlupf

Die Revolution des öffentlichen Nahverkehrs und Hoppin verändern das Spiel

Laut der flämischen Mobilitätsministerin Lydia Peeters und Ann Schoubs, Generaldirektorin von De Lijn, sind mittlerweile 89 % des Netzwerks an die Grundsätze dieser neuen Vision angepasst. Das flämische Transportunternehmen De Lijn hat kürzlich eine Änderung in seinem Netzwerk vorgenommen,…

Terror-Panik bei FlixBus, nachdem Fahrgast von Anschlagsplänen erfährt

Terror-Panik bei FlixBus, nachdem Fahrgast von Anschlagsplänen erfährt

Während die Öffentlichkeit beruhigt sein kann, dass keine wirkliche Bedrohung bestand, bleibt die Notwendigkeit der Wachsamkeit und einer genauen Bewertung der Sicherheitsrisiken im öffentlichen Verkehr ein Problem. Eine scheinbar normale Busfahrt von Frankreich nach Belgien wurde zu…

bravo

Finanzieller Albtraum für Hermes wegen Ausfall des Check-in-Systems

Für Hermes ist die Störung ein neuer Rückschlag in einer ohnehin schwierigen Zeit. Eine Softwarestörung im Check-in-System von Hermes, dem Busunternehmen in Südost-Brabant, hat zu erheblichen Einnahmeverlusten geführt. Seit letztem Sonntagmorgen konnten Reisende nicht mehr…

Reisende beschweren sich massenhaft über neue Busverbindungen

Reisende beschweren sich massenhaft über neue Busverbindungen

Viele Beschwerden über den neuen Busbetreiber. „Entweder kommen sie nicht, oder sie kommen einfach zu spät. Das muss man berücksichtigen“, sagte ein Reisender vor der Kamera von RTV Oost. Reisende in verschiedenen Regionen der Niederlande äußern ihre…

Laden Sie mehr
DVDP

Buszeitung