Drucken Freundlich, PDF & Email
Pitane-Bild

Machen Sie sich bereit für das jährliche überwältigende Erlebnis voller donnernder Trommeln und dröhnender Bässe.

Das Graspop Metal Meeting, das größte Metal-Festival in Flandern, steht vor der Tür und findet vom 19. bis 24. Juni in Dessel statt. Auch in diesem Jahr werden Festivalbesucher wieder mit einem einzigartigen Service begrüßt: kostenlose Shuttlebusse von De Lijn. In Zusammenarbeit mit den Organisatoren von Graspop sorgt De Lijn für eine umweltfreundliche und effiziente Art der Fortbewegung zwischen dem Bahnhof Mol und dem Festivalgelände.

De kostenlose Shuttlebusse verkehren alle zehn Minuten und sind von Mittwoch, 19. Juni, bis Montag, 24. Juni, verfügbar. Die Öffnungszeiten sind wie folgt: Mittwoch von 13.30:22.30 bis 7.30:2.30 Uhr, Donnerstag von 8.00:2.30 bis 7.30:13.00 Uhr, Freitag bis Sonntag von 40:XNUMX bis XNUMX:XNUMX Uhr und Montag von XNUMX:XNUMX Uhr bis XNUMX:XNUMX Uhr. Die Fahrzeit zwischen dem Bahnhof Mol und dem Festivalgelände beträgt ca. XNUMX Minuten. In diesen Zeiträumen können Reisende ohne Ticket den Shuttle-Service nutzen, der keine Zwischenhalte anfährt.

Allerdings muss jeder, der mit Linienbussen fährt, ein gültiges Ticket mit sich führen, um Bußgelder zu vermeiden. Festivalbesucher können ihre Route über die De Lijn-App planen, was die Vorbereitung auf das Festival sehr erleichtert.

Eine Herausforderung für dieses Jahr ist das anhaltende Regenwetter, das die Graspop-Organisation zu einem Notfallplan gezwungen hat: Alle Parkplätze bleiben vorerst geschlossen. Der starke Regen hat die Parkplätze unbenutzbar gemacht, was für diejenigen, die mit dem Auto anreisen möchten, ein herber Rückschlag ist. Die Organisation empfiehlt Besuchern daher dringend, die öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, um die Campingplätze Boneyard und Inferno zu erreichen. Trotz dieser Hindernisse ist die Organisation optimistisch für den weiteren Verlauf des Festivals und erwartet eine Verbesserung des Wetters.

Lesen Sie auch  Küstenstraßenbahn von Zeebrugge erneuert: bereit für die Zukunft
(Text geht unter dem Foto weiter)
Graspop Metal Treffen
Foto: Graspop Metal-Treffen

Das Graspop Metal Meeting ist komplett ausverkauft, mit einem beeindruckenden Line-Up an Bands wie Tool, Judas Priest, Bring Me the Horizon und Scorpions. Für die vielen Metal-Fans, die jedes Jahr nach Dessel kommen, verspricht das Festival ein unvergessliches Erlebnis zu werden.

Die Auswirkungen des regnerischen Wetters beschränken sich nicht nur auf Graspop. Auch beim Rock Werchter, der vom 4. bis 7. Juli stattfindet, kommt es aufgrund übermäßiger Regenfälle zu Problemen. Viele Parkplätze sind immer noch überflutet, obwohl das Festivalgelände und der Campingplatz The Hive dank abgepumptem Wasser in einem guten Zustand sind. Die Organisation Rock Werchter beobachtet die Situation genau und ergreift weiterhin die notwendigen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass auch dieses Festival reibungslos ablaufen kann.

Angesichts dieser Wetterbedingungen und der damit verbundenen logistischen Anpassungen ist es für Festivalbesucher weiterhin wichtig, gut informiert zu bleiben und die verfügbaren Transportmöglichkeiten zu nutzen. So können sie die musikalischen Darbietungen und die einzigartige Atmosphäre in vollen Zügen genießen Graspop en Rock Werchter anbieten.

ABONNEMENT
Zum Thema passende Artikel:
Blablabla