Drucken Freundlich, PDF & Email
Pitane-Bild

Die deutsche Band Rammstein wird am Dienstag- und Mittwochabend erneut im Goffertpark in Nijmegen auftreten.

Der Bahnhof Nijmegen Goffert wird aus Sicherheitsgründen für Konzertbesucher von Rammstein und Bruce Springsteen geschlossen, wie die Niederländische Eisenbahn (NS) mitteilte. Die Schließung wurde eingeführt, um chaotische Situationen zu verhindern, die aufgrund des großen Andrangs an Konzertbesuchern entstehen könnten. Am 18. und 19. Juni ist der Bahnhof ab 22.30:27 Uhr nicht mehr zugänglich. Am 29. und 21.00. Juni, während der Bruce Springsteen-Konzerte im Goffert Park, bleibt der Bahnhof ab XNUMX Uhr geschlossen.

Um sicherzustellen, dass Konzertbesucher sicher und effizient reisen können, hat die NS eine Alternative in Form kostenloser Shuttlebusse eingerichtet. Diese Busse transportieren Besucher zwischen dem Veranstaltungsort und dem Hauptbahnhof Nimwegen. Die Shuttlebusse stehen allen zur Verfügung und bieten eine zuverlässige Lösung für das Problem der begrenzten Kapazität des Bahnhofs Nijmegen Goffert.

Laut einem NS-Sprecher ist der Bahnhof Nijmegen Goffert einfach nicht für solch große Menschenmengen ausgelegt. Dies hat in der Vergangenheit zu großer Verwirrung und Unzufriedenheit unter den Konzertbesuchern geführt. Nach einer Aufführung im Goffertpark erlebten viele Menschen die unangenehme Überraschung, dass der Bahnhof nicht zugänglich war, was zu Ärger und Verwirrung führte. Die nun getroffenen Maßnahmen sollen solche Situationen verhindern und einen reibungslosen Ablauf der Konzertabende gewährleisten.

(Text geht unter dem Foto weiter)
Rammstein
Foto: © Pitane Blue - Rammstein live im Goffertpark Nijmegen

Die Konzerte beginnen um ca. 19.30:16.00 Uhr, die Spielfeldtüren öffnen ab 20:30 Uhr. Besucher, die mit dem Auto anreisen, können verschiedene Parkmöglichkeiten nutzen, die zur Steuerung des Verkehrsflusses eingerichtet wurden. Eine beliebte Option ist das Parken am Tarweweg. Mit einem Parkticket, erhältlich bei Eventim, ist Ihnen ein Parkplatz sicher. Von hier aus sind es etwa XNUMX bis XNUMX Minuten zu Fuß bis zum Eingang des Konzertgeländes.

Lesen Sie auch  Die NS bringt den Pink Monday Express auf den Markt: eine einzigartige Zugfahrt voller Feierlichkeiten und Inklusion

Eine weitere nützliche Option ist die 'Park und Fahrrad' Verordnung. Besucher können ihr Auto am Stadtrand von Nijmegen parken, zum Beispiel am Heijendaal oder auf dem Parkplatz an der Straße durch den Berendonck. Anschließend können sie mit einem gemieteten Fahrrad zum Gelände radeln, die Fahrt dauert maximal 15 Minuten. Diese Option bietet eine umweltfreundliche und effiziente Möglichkeit, das Konzertgelände zu erreichen.

Für diejenigen, die lieber einen Shuttlebus nutzen möchten, gibt es das „Park and Shuttle“-Angebot. Besucher fahren zu einem Shuttlebus-Abholpunkt am Rande der Stadt. Shuttlebusse fahren alle fünf Minuten vom Van Rosenburgweg und Staddijk, in der Nähe der A73. Die Fahrt mit dem Shuttlebus endet an einem Ort, der 5 bis 10 Gehminuten vom Konzertgelände entfernt liegt. Der Parkplatz für diesen Service ist von 13.00:00.00 bis XNUMX:XNUMX Uhr geöffnet.

Darüber hinaus wurde für Radfahrer ein bewachter Fahrradschuppen eingerichtet, in dem sie ihre Fahrräder bis zum Ende des Konzerts sicher abstellen können. Dieser Service bietet den Vorteil, dass Sie unabhängig von öffentlichen Verkehrsmitteln oder Parkplätzen in Ihrem eigenen Tempo reisen können.

Mit diesen Maßnahmen hofft die NS, den Besuchern der Konzerte trotz der Schließung des Bahnhofs Nijmegen Goffert ein reibungsloses und sicheres Reiseerlebnis zu bieten. Dieser Schritt hat sich als notwendig erwiesen, um chaotische und unsichere Situationen zu verhindern und allen Konzertbesuchern eine breite Palette alternativer Reisemöglichkeiten zu bieten.

ABONNEMENT
Zum Thema passende Artikel:
Lesen Sie auch  NS: Transvision und Trigion garantieren sicheres Reisen bei Schienenarbeiten
trainieren